Sonntag, 15. Januar 2017

Verabredung mit "Gloria`s flower"

Heute ist der dritte Sonntag im Monat und ich bin mit Valomea verabredet.
Wir arbeiten beide an diesen Projekt, wobei es bei mir nur ein kleiner Wandhänger werden wird.

Nur zwei von den kleinen Blümchen sind fertig geworden.


Beim nächsten mal werde ich euch hoffentlich etwas mehr zeigen können.

Vielen Dank noch für die netten Worte zu unseren Spiralläufern.

Es grüßt euch

Uta

Freitag, 13. Januar 2017

Nähwochenende in Lauenbrück

Der Januar ist schon wieder bald halb vorbei und ich hab mich hier noch nicht einmal gemeldet, aber mir geht es gut und ich hatte einfach viel zu tun.
Wir waren wieder mit unserer Gruppe zu einem Nähwochenende  hier in Lauenbrück, am Samstag haben wir uns einen Kurs gebucht von hier, so gegen 8:00 Uhr kam Christa Saakian mit ganz viel Stoffballen zu uns.
Nach einem reichlichem Frühstück ging es los, Stoffe zum Thema "schwungvoller Läufer" raussuchen und farblich zusammenstellen, da waren Christas  Anregungen und Ideen, schon sehr hilfreich. Zum sitzen kam unsere fleißige Kursleiterin nicht wirklich, sie half wo sie konnte  und schwung emsig das Trennmesser.
Es wurde geschnitten, genäht und immer wieder das 9° Lineal angelegt, jeder war mit voller Konzentration dabei.
Als Christa uns verließ waren alle soweit, dass wir alleine weiter kamen, inzwischen war es draußen
richtig doll glatt geworden und wir waren alle erleichtert, als die Meldung von Christa und unserem Gast kam, wir sind gut zu Hause angekommen.

Nun aber genug jetzt müsst ihr euch von den unterschiedlichen, was Stoff und Farbe betrifft, Tischläufern berieseln lassen.



Diese zwei hatte Christa zum anschauen mitgebracht.

Jetzt kommen die Ergebnisse meiner Mitnäherinnen, ich finde jeden für sich wunderschön, es war ein super toller Tag.








Der letzte ist meiner, noch einige Detailfotos, habt ihr noch Lust?






Er wird nicht bei mir bleiben.
Dann habe ich noch eine Projektmappe für ein neues Projekt unserer Gruppe genäht, die Anregung dafür kam von Petruschka.


Ich hab mich entschlossen den Mystery von Bonnie Hunter zu nähen, der erste Part ist geschafft 221 Four Patches.


So nun noch mein Stuhl den ich mir extra für Nähtreffen angeschafft habe.

 


 Hoffentlich hab ich euch hier jetzt nicht gelangweilt. Bei Anke könnt ihr auch über unser Wochenende lesen.

Schönes Wochenende wünsche ich euch.

 Uta

Sonntag, 1. Januar 2017

Prost Neujahr

                                       


Hallo meine Lieben

Wahnsinn wie schnell die Zeit verfliegt - schon ein Jahr wieder vorbei.

Ich möchte Euch "Danke" sagen,
dass Ihr immer wieder vorbei schaut und hier liebe Worte hinterlasst.

Ich wünsche Euch ein Jahr voller Zufriedenheit, Glück,
Gesundheit, Liebe, Freundschaft, Freude und viel schöne Momente
 für Euer kreatives Hobby .
Ich freue mich auf ein weiteres schönes Blogger Jahr mit Euch.

Seit herzlich gegrüsst!
Schön dass Ihr das seit!

Uta

Samstag, 31. Dezember 2016

Silvester Part 4

 Jetzt sind alle Layer Cake zusammengenäht und die ersten 23 Blöcke fertig, dass soll es dann auch für heute gewesen sein,




Gehe dann jetzt aufs Sofa gemütlich mit der Hand weiter nähen.

Kommt gut ins neue Jahr.

Herzliche Grüße

Uta

Silvester 2016 Part 2&3

Ich habe schon Fortschritte im ersten Post gezeigt und hole sie nun hier rüber, inzwischen ist es hier auch weiter gegangen.



Nun kommt der 3 Part



So geht es nicht da musste der Nahttrenner ran.



Immer zwei Layer Cake zusammen nähen
   Dann so schneiden es entstehen dann immer 4 Blöcke




Jetzt muss ich wieder schneiden und nähen. Danke an alle die hier immer mal wieder reinschauen.

LG Uta

Silvester 2016

Vielen Dank für eure lieben Weihnachtswünsche, bevor das alte Jahr zu Ende geht wollte ich noch ganz schnell danke sagen für die lieben Kartengrüße und die Geschenke, einige kamen mit der Post und einige habe ich persönlich erhalten.



Bedanken möchte ich bei allen die mich beschenkt haben, mit Geschenken, Karten und per Mail.

So jetzt komme ich zum letzten Tag im Jahr 2016.
Ich werde also auch mit nähen, Hier ein erstes Bild von meinen Vorbereitungen.

Da heißt es jetzt noch einiges schneiden udn dann immer wieder nähen und bügeln. Den ganzen Abend werde ich nicht im Nähzimmer verbringen, wir sind zu zweit und werden auch zwischendurch lecker Steak essen und danach setzte ich mich gemütlich auch`s Sofa nähe an diesem neuen Handnähprojekt weiter, die ersten Sterne sind bereits fertig. Die Anleitung mit den Stempeln habe ich auch Weihnachten von meiner lieben Freundin Suzan geschenkt bekommen.



So jetzt aber erst noch schnell die Fußbodenkosmetik.

Eure Uta


Es geht weiter            

Samstag, 24. Dezember 2016

Frohes Fest


Alles ist fertig, die Geschenke stehen unterm Baum und warten auf die  Gäste, die gegen Kaffeezeit  hier eintreffen, dann wird es lebhaft hier.

Ich wünsche Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise lieber Menschen.

Ganz liebe Grüße
Eure Uta

Samstag, 17. Dezember 2016

Weihnachtswerkstatt & Glorias Flower

Heute Habe ich nur zwei große Blumen zum zeigen, mehr ging nicht. Ich muss auch nochmal auf Stoffsuche gehen um weiter machen zu können. Schaut auch bei Valomea am Sonntag vorbei, da gibt es noch mehr Blumen zu sehen.
Ich muss heute schon posten aus zeitlichen Gründen.



Einige kleinere Sachen habe ich in der Weihnachtswerkstatt produziert.

diese kleinen Halbrundtäschen können für Unterwegs unterschiedlich für Kleinigkeiten benutzt werden.




Eine Tasche für Strickzeug musste auch her, da durfte natürlich auch nicht die Wolle fehlen.



Noch zwei kleine Täschchen von Schnabbelina aus Leinenstoff.


Diese Utensilos verziert mit etwas Spitze wandern auch in die Geschenkekiste.

Das kleine Herz wird wohl bei mir bleiben.



So ihr Lieben, dass soll es für heute gewesen sein, vielen Dank auch noch für die Kommentare zum letzten Post.
Ich wünsche euch einen schönen  vierten Adventssonntag, bei gemütlichem Kerzenschein.

Eure Uta

Sonntag, 4. Dezember 2016

SAL 2016 kleine Blümchen

Da ich ja in den inzwischen oft längeren Pausen nicht so ganz untätig war zeige ich euch heute mal so kleinere Geschenke und auch Täschchen die mich nicht verlassen werden.

2016 hat Martina zu dem oben genanntem SAL aufgerufen. Heute zeige ich euch mein fertiges Täschchen.




Hier nochmal einen ganz lieben Dank an dich, es hat mir echt viel Spaß gemacht.

Dann entstanden noch so einige andere Dinge, schaut selbst.

Eine etwas größere Tasche aus Wachstuch für den Wohnwagenurlaub.


Ein Brillenetui, das wird verschenkt und die Tischsets sind schon auf die Reise gegangen




Zum Schluß noch ein Bügeltäschchen, das wird auch bei mir bleiben.




Bedanken möchte ich mich noch für die lieben Kommentare zum letzten Post, ihr macht mir immer eine große Freude.
Nun wünsche ich euch einen schönen zweiten Advent.

Eure Uta
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...