Montag, 14. März 2011

Ein neues Outfit mußte her


Gestern ist aus Stoffen der wunderschönen Serie"Wild Rose" Marti Michell-Maywood hier zu finden www.patchwork-und-arts.de/index.php dieser Tischläufer entstanden.
Mein Tisch brauchte unbedingt mal wieder ein neues Aussehen. Der Tischläufer wurde mit der Maschine genäht und gequiltet, auf eine Vlieseinlage habe ich verzichtet. Er ist 1,20m x 0,43m groß geworden.

Liebe Grüße
Eure Uta

Kommentare:

  1. Hallo liebe Uta,
    dein Tischläufer sieht klasse aus! Das Muster gefällt mir sehr und die Stöffchen sind wunderschön!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uta,
    hab durch die QFs dein Blog gefunden und muss sagen, der Tischläufer ist echt klasse! Passt farblich genau in meine Wohnung *gg*
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Uta,

    wie schon im QF-Forum geschrieben: Dein Tischläufer gefällt mir wirklich sehr. Ich finde die Spitzen an beiden Enden auch interessant.

    Liebe Grüße
    Gesche von " Dreimal Faden "

    AntwortenLöschen
  4. Moin Uta, du nähst ja schneller als man Kommentare schreiben kann.
    Der sieht wunderbar aus genau meine Farben. Klasse.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Uta,
    der Tischläufer ist toll geworden, sehr schönes Muster und Stöffchen.
    Auch der Mini vom letzten Eintrag ist Dir sehr gut gelungen, einfach schön.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. einfach "wou" sieht klasse aus der Tischläufer
    lg Enga

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Uta,
    -ich habe mich jetzt als Leser bei dir eingetragen, denn du machst so viele tolle Sachen, da möchte ich kein Posting mehr verpassen *lach* Der Tischläufer ist wunderschön!
    LG
    Bente
    I like to QuiltBlog

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...