Donnerstag, 10. Oktober 2013

Gestern hatte ich ganz lieben Besuch

Erstmal möchte ich mich bei Euch für die vielen Kommentare zum Schwedenurlaub bedanken.
Ja wie schon im Posttitel geschrieben hatte ich gestern lieben Besuch, Melina ein Mädchen, aus meiner Gruppe im Kindergarten, jetzt ist Melina schon in der 5. Klasse.
Sie kamm gut vorbereitet mit dem Wunsch ein Kissen mit Applikationen zu nähen, hatte es irgendwo gesehen und ein Foto gemacht.
Stoffe auf Pappe vorgefertigtite Buchstaben alles dabei und ich muß sagen Sie hat einen sehr gutes Farbgefühl und wir konnten auch gleich loslegen.
Aber seht selbst Melina hat Ihr Kissen ganz alleine gewerkelt und auch gleich eine neue Freundin gewonnen, die Nähmaschine ging mit Ihrem Gepäck nach Hause, hatte sie mir vor kurzem als Zweitmaschine gekauft.




In den letzten beiden Wochen bin ich zweimal für einige Tage auf Reisen gewesen, deswegen auch kaum zeit zum posten gehabt aber da gelobe ich Besserung, eine kleinere Dinge habe ich allerdings auch gewerkelt,

hier habe ich in Flensburg bei Der Stoff mit Gittas Hilfe eine Tasche für ein großes Bügeleisen genäht, vielen lieben Dank nochmal dafür.


Dieses Täschen hatte ich noch vorher zu Hause fertiggestellt und mitgenommen, nach Leck, dort war ich noch bei einer Bekannten eingeladen zum Geburtstag.
So dass solls erstmal gewesen sein.

Eure Uta




Kommentare:

  1. Liebe Uta,
    das finde ich ja toll, dass "deine" ehem. Kinder solchen Kontakt zu dir suchen. Und das Ergebnis ist super!
    Auch wenn es nicht meine Farben sind, so finde ich die Ausführung deines Täschchens mit Lieselboden wunderschön.
    LG
    dieRönni

    AntwortenLöschen
  2. Ein dickes Lob für die "Nachwuchsförderung".Das ist ein tolles Kissen geworden, und das Mädchen wird es lieben.
    Auch deine Täschchen sind wieder zauberhaft.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das hat sie ja super hinbekommen,aber mit der Hilfe!!!!!!
    Dein Täschchen ist zauberhaft.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaa, den Nachwuchs muss man fördern. Tolles Kissen... ;-)
    Das Täschchen ist auch sehr schön.

    Bis neulich - Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Uta,
    schön von Dir zu hören. Das Melina Kissen ist super geworden, das musst Du dem Mädchen unbedingt ausrichten, und Deine Täschchen, schöööön, wie immer.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Nachwuchsprobleme haben wir Patcherinnen und Quilterinnen scheinbar nicht, gut so! Hat sie auch toll gemacht.

    Und das Kosmetiktäschchen ist eine Wucht, sieht sowas von toll aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Uta,
    toll was die kleine Melina da gezaubert hat und das Du nach so langer Zeit noch Kontakt zu "Deinen" Kinder hast, spricht für Dich !!
    Deine beiden Täschchen sind auch sehr schön geworden, besonders die Kombination eine kleine Lieselarbeit zu einem Täschchen zu verarbeiten, tolle Stöffchen.

    Herzliche Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Uta,

    ein ganz tolles Kissen hat Melina genäht.
    Deine beiden Taschen sind super, besonders gefällt mir die Tasche mit den Hexagons.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uta, schön zu sehen, dass es Nachwuchs gibt und der muss gefördert werden. Das Kissen ist ganz süß geworden und deine beiden Täschchen gefallen mir sehr gut.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Uta,
    toll, dass Du den Nachwuchs so förderst. Interesse bei den Kidis ist immer toll. Die Tasche für das Bügeleisen finde ich einfach genial, sieht super aus, da kann man es auch schön mal ins Regal stellen. Kann man die Anleitung hierzu irgendwo erwerben? Würde mich über einen Hinweis hierzu freuen. Habe leider noch keinen eigenen Blog (irgendwie reicht meine Zeit nicht aus), bewundere aber immer wieder die vielen Blogger, die uns an ihren tollen Werken teilhaben lassen. Dafür mal ein dickes Dankeschön an dieser Stelle.
    Liebe Grüße aus dem Westerwald (hier pfeifft der Wind so kalt)
    Irene

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Uta,
    ein dickes Kompliment an Melina, das hat sie richtig toll gemacht. Und wie schön, dass die "Kleinen" immer noch den Kontakt zu Dir suchen, ich denke da kannst Du Dich geehrt fühlen.
    Und die Täschchen sind beide super schön.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Uta,
    wie schön, wenn einen ehemalige Schutzbefohlene besuchen. Und ganz toll, was Melina da genäht hat. Ganz lieb auch, das Deine Zweitmaschine nun ein neues Zuhause hat. Sie wird bestimmt häufig bedient werden. Deine beiden Täschchen gefallen mir auch sehr gut. Bin schon gespannt, was Du als Nächstes vorstellst.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Uta, die Melina (KL.6), hat ein wunderschööönes Kissen genäht , tolle Leistung, tolle Farbenkombination, einfach toll!! :-))
    Deine Taschen für das Bügeleisen und die Hexa sind super schööön geworden.
    :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uta.
    Melina hat das ganz toll genäht und muss auf ihren Kissen sehr stolz sein :-).
    Du hast aber auch hübsche Sachen gezaubert. Das Täschchen sieht klasse aus und so einen Bügeleisen-ding ;-) wäre für mich auch was.
    LG aus dem Norden,
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles Kissen habt ihr da gewerkelt - da kann Melina stolz drauf sein.
    Die kleine Tasche mit den Hexagons finde ich zuckersüß.

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Uta,
    es macht doch riesigen Spaß, wenn so junge Menschlein kreativ sind und was Eigenes kreieren. Da finde ich dein Engagement ganz toll !
    Die Mädels lieben diesen Eulenstoff...meine Enkeltochter aus Berlin hat sich diesen Stoff ja auch ausgesucht für ein Kissen, als sie bei uns war.
    Meine Tochter ist übrigens auch Erzieherin.
    In Leck waren wir vor einigen Jahren mal eine Woche in Urlaub. Von dort aus haben wir viele schöne Ausflüge gemacht.
    Sei ganz lieb gegrüßt und vielen Dank für all Deine netten Kommentare bei mir!!
    Schönes Wochenende
    Iris

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Uta,
    was für ein schönes Erlebnis mit einem wunderschönen Ergebnis. Das macht Freude!!! Aber deine beiden Arbeiten gefallen mir auch gut, besonders die mit dem Hexagons ;-))
    Ich wünsch dir ein schönes WE.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  18. Auch von mir ein dickes Lob an Melina, das Kissen ist richtig klasse geworden! Die beiden Täschchen gefallen mir auch, besonders das mit den Hexas.
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Uta
    Toll dein Nachwuchsförderung, das Kissen hat sie super toll gemacht.
    Wunderschön ist dein Täschchen geworden.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Uta,
    da müssen wir uns ja um den Nachwuchs keine Sorgen machen, find ich klasse, dass Melina Spaß dran hat und sowas Schönes gemacht hat :-)
    Wunderschön auch deine Täschchen, das mit den Hexas ist ja so besonders.... gefällt mir so richtig gut!!!
    Liebe Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Uta,
    wie schön, das du dich um den Nachwuchs kümmerst, sie ist sehr talentiert!
    Und deine Bügeleisentasche ist ja richtig klasse!
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...