Sonntag, 17. Februar 2013

Kleinigkeiten

Sicher kennt Ihr das Gefühl auch, nicht richtig krank zu sein, aber sich wie leer zu fühlen, keine Kraft und Elan im Körper, schon seit zwei Wochen geht es mir so. Was ich Euch heute zeige, ist also schon länger fertiggestellt worden. Zuerst der schon mal gezeigte Sternenquilt ist nun fertig gequiltet und das Binding angenäht Das Quilting, welches mir super gut gefällt hat Patricia mit Ihrer Longarm gezaubert. Das kleine Sternennadelkissen hab ich bei <Gesche/b>/a>auf dem Blog gewonnen. Das kleine Garnrollenhäuschen ist mit der Handgenäht, die Anleitung hat mir eine liebe Freundin geschenkt. Das kleine Wandbild mit dem Haus hab ich auch mit der Handgearbeitet, entstanden in dem Handnähkurs am letzten Wochenende in Moldenit, bei Lynette Jakobsen, von der auch die Anleitung stammt. So das solls für heute gewesen sein. Bedanken möchte ich mich auch bei Euch für die vielen netten Kommentare zu dem letzten Post, Ihr habt mir eine große Freude bereitet. Einen schönen Start in die neue Woche wünscht Euch Uta
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...