Freitag, 24. Januar 2014

Hätte ich doch erst üben sollen?

Hallo Ihr Lieben,
ich freue mich, dass euch meine neuen Stickprojekte gefallen und danke euch ganz herzlich für die zahlreichen lieben Kommentare dazu.
Herzlich begrüße ich auch meine neuen Leser maripic und Ursula, schön dass es euch hier gefällt.

Jetzt zu dem Posttitel, meine Güte, ich habe gedacht na ja PP-nähen kann ich, haste ja schon öfter gemacht, aber die PP-Blöcke von Claudia Hasenbach, sind schon der Hammer und ein ganz schöne Herrausforderung, ich glaub da hätte ich mal vorher genauer draufschauen sollen.

Na gut gestern habe ich mir noch alles ausgeschnitten für den ersten Blog und mit den fummeligsten Teilchen begonnen
so sah es dann aus, als ich mein Nähstübchen verlassen habe, da mache ich nachher auch gleich weiter, wenn mich meine Erkältung nicht noch ganz in den Griff bekommt, gestern ganz plötzlich und unerwartet kam sie angeschlichen, aber heute früh gehts.

Das Top für???? habe ich auch bis auf den Rand jetzt zusammengenäht.
Es sind übrigens alles schon abgelagerte Stoffe aus meinem Fundus(fusions von Robert Kaufmann) und zwei zugekaufte von Stoffart Uelzen.





Das wars denn ertmal wieder,
Wünsche euch einen schönen kreativen Tag und und einen guten Start ins Wochenende.
Eure Uta


Kommentare:

  1. Liebe Uta,

    ich wünsche Dir zuerst Gute Besserung und hoffe du kommst der Grippe davon ;-)

    Dein Top finde ich richtig Klasse. Ich bin noch auf der Suche nach einem Muster für einen Konfirmationsquilt . Das wäre perfekt.

    Und PP...da nähst Du dich ganz schnell rein. bin gespannt was es wird.

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uta,
    ja, da hast Du Recht, die PP-Blöcke von Claudia Hasenbach sind teilweise ganz schön knifflig, die NZG werden teilweise sehr dick und die Teile sind manche winzig. Ich fange immer mit den großflächigen an, dann sehe ich schon mal was und zum Schluß mache ich die fummeligen, das sind dann nicht mehr so viele :-)
    Mein Monatsblock befindet sich gerade im Stadium "Übergang zu fummlig", er soll am WE möglichst fertig werden...
    LG
    Valomea
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Du schaffst das schon. Ich nähe gerne auf Papier!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen :-)
    Das Top ist ja toll, super Muster! Kleine Quadrate und Rechtecke ???
    Die PP Muster von Claudia sind wirklich fummelig, aber mega toll und du wirst merken, soooo schwer ist es nicht. Vor allen Dingen passt alles perfekt!
    Bevor ich anfange denke ich auch immer oh-gott, aber dann flutscht das so durch und das Ergebnis ist einfach umwerfend...
    liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Dein Top ist super wunderschön in der Farbgestaltung.
    Du hast ja schon den Anfang ich bekomme den Schubser noch nicht,habe bammel davor.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Uta,
    das Muster vom Top ist klasse und das mit dem Papier nähen schaffst du
    ganz sicher. Mit Geduld und Spucke geht alles :))
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein wunderhübsches Top, so tolle Farben.

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Moin Uta,
    erstmal gute Besserung, auf das die Grippe sich schleunigst wiéder verzieht. Dein Top sieht super aus. Das Muster würde mich auch interessieren.
    Meine PP Blöckchen habe ich lioeber mit den größeren Teilen begonnen. Am Wochenende will ich die Schnipsel in Angriff nehmen. Bin gespannt, was Du Dir ausgesucht hast...
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  9. Dein Top ist super.
    Die PP Vorlagen sind schon eine Herausforderung.Macht aber viel Saß,
    nur ein bisschen Geduld..
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Uta,

    das Top sieht Klasse aus. Schöne Farben.Bin schon auf deine Randgestaltung gespannt.
    Das nähen auf Papier schaffst du schon.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende und Gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Die pp Vorlagen sehen immer schlimmer aus als es dann ist. Das schaffst Du schon. Geh das einfach in Ruhe an, dann wird das schon klappen. Du nähst ja immer auf der Linie, egal wie groß die Stoffstückchen sind. Und jetzt wünsch ich Dir viel Spaß damit!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Uta,

    als erstes mal gute Besserung für Dich...schon Dich ein wenig.
    Ich bin sehr gespannt was Du aus diesen Puzzelteilchen zusammen nähst und das Top ist sehr schön geworden.
    Viel Spaß weiterhin beim Puzzeln.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Dann wünsche ich dir mal gute Besserung und viel Spaß bei deiner Näharbeit. Frau braucht eben ein wenig Geduld und dann kommt es von ganz alleine.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  14. Nur Mut Du schaffst das schon ,gute Besserung für Deine Erkältung und trotzdem noch einen schönen Tag
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  15. Das habe ich nun schon einige Zeit bei Valomea beobachtet, und habe mir bei den fitzeligen Teilchen immer gedacht "nein das tust du dir nicht an". Wenn ich das bei dir sehe bin ich ganz froh. Aber es ist so wie Maja sagt ....!
    Das ist auch ein tolles Top mit sehr schönen Farben.
    LG Marianne
    NS. Gute Besserung

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Uta,
    zunächst: gute Besserung und dass die Erkältung sich verkrümeln möge!!! Dein TOP sieht sowas von schön aus, lebhaft und elegant und...sehr schön!!! Und, genau wie Marianne weiß ich auch, dass ich diese Art des PP nicht könnte, aber du kriegst das schon hin!!! Ganz bestimmt! Freu mich schon, zu sehen, was es wird.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Uta,
    Das Top ist wunder schön, die Farben, das Muster, einfach toll.
    Gefällt mir außerordentlich gut.
    Mit dem nähen auf Papier habe ich auch noch etwas Anlaufschwierigkeiten, am Wochenende werde ich damit anfangen... Mal schauen wie es klappt.
    Ich wünsche Dir eine gute Besserung
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Uta, dein Top sieht wunderschööön aus die Kombi der Stoffe einfach klasse. Beim PP wünsche ich gutes gelingen, hört sich interessant an. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Uta,
    na, da bin ich sehr gespannt, was bei den "Schnipselsalat" heraus kommt. Sicher etwas sehr Schönes!
    Das Top ist ein Knaller...tolle Farben und ein schönes Muster!
    Pass auf Dich auf und werd nicht richtig krank!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Uta ,man was für viele schöne Projekt ,
    Machst du mit bei dem neuen von Lövenstein Design ... oh wenn du den siehst ein Traum ,Liebe grüsse Christiane

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Uta, wow die PP Teile sind ja der Wahnsinn. Da hast du dir ja gleich das Schwierigste auferlegt ... im Gegensatz zu mir. Ich beginne bei allen Projekten mit den einfachsten Blöcken damit ich nicht gleich die Lust verliere. Bin gespannt wie die Zusammensetzung aussieht ...
    LG, astrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...