Dienstag, 4. Februar 2014

Lang lang ist`s her!!!!

Hallo ihr Lieben, vielen lieben Dank für die netten zahlreichen Kommentare zu meinem TIC, ich freue mich wirklich über jeden Kommentar.
Ja was soll ich sagen, wie soll ich anfangen, es sit so ange her mit dem Freihand Quilten, lange nicht geübt.
Heute Nachmittag hab ich angefangen den ersten French Braid zu quilten, es gibt inzwischen auch einen Zweiten.
Von Zufriedenheit will ich garnicht erst sprechen, denn das bin ich nicht, es sind einige Quertreiber drinne, ich habe auch das stabilisieren Freihand versucht und lasse jetzt alles so wie es ist und morgen geht es weiter.

Schauts euch an und wenn kein Kommentar kommt freue ich mich trotzdem, wenn ihr es euch angeschaut habt.
Viel Spaß!!!!
Hier ist er noch im Original zu sehen.

Einen schönen Abend, ich muss noch mit zum Geburtstag, Pflichtveranstaltung, kennt ihr das?
Eure Uta

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon gut aus. Übung macht den Meister.
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uta,
    dein Läufer hat mir so gut gefallen, dass ich ihn heute nachgenäht habe. Ich habe ihn nicht so gequiltet, sondern nur im Nahtschatten. Ich finde, deine Freihandmuster sehen sehr gut aus.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich freue mich über Dein Lob, denn von Deinem Können bin ich noch meilenweit entfernt.
      Liebe Grüße
      Uta

      Löschen
  3. Also, hier kommt die wahrscheinlich arg gefürchtete Antwort... aber wer Nana kennt weiß, daß sie nicht "böse" ist.
    Uta, weißt Du, die meisten machen es wie Marianne: eine hübsche Arbeit nicht quilten, damit man es nicht versaut. Aber das hast Du nicht! Natürlich sehe ich genau was Du meinst und wie im Kurs gehe ich in Gedanken mit Dir die Stellen durch. Laß Dir aber gesagt sein, da Deine Arbeit eine gute ist!!!! Und damit die anderen Kommentatorinnen nicht denken: "Nana redet auch nur schön!", will ich auch gerne erklären, warum ich Deine Arbeit wirklich GUT finde:
    1. Hast Du im Kontrastgarn gearbeitet, das war mutig und eine gute Wahl!
    2. Hast Du in den Mustern variiert, das macht das ganze lebending und so aussehen, daß man genauer hinschaut um es zu verstehen was man da sieht.
    3. Hast Du Dir diese Muster selbst zusammengesucht und ausgedacht, das können auch nicht viele.
    4. Nur wenn Du solche Arbeiten machst (damit meine ich nicht den FB, sondern Deine Quiltarbeit), wirst Du weiterkommen. Natürlich bedarf es der Übung - sagst Du ja selbst - aber wwer nichts wagt, der hat schon verloren!
    Von mir kriegst Du beide Daumen nach oben!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine ehrlichen Worte finde ich sehr gut, denn genauso hab ich das auch gesehen, hinterher hab ich gedacht, hätte ich mal lieber kein Verlaufsgarn genommen.
      Morgen geht es weiter, es hat mal wieder richtig Spaß gemacht.

      Löschen
  4. Was willst du mehr,die Meisterin hat gelobt da kann dich auch niemand kritisieren.Ich wäre froh ich könnte so was.Du hast das prima gemacht.
    GLG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. LIebe Uta,
    ich finde, daß dir nicht nur das Muster und die Auswahl deiner Stoffe sehr gut gelungen ist, sondern auch dein Freihandquilten! Als ich eben deine Zeilen las und die Bilder mir anschaute, viel mir sofort der Kurs bei der lieben Nana ein. Er ist dir unheimlich toll gelungen. Ich freu mich schon auf weitere Arbeiten von dir. Und wenn ich hätte, dann würden jetzt mehr als zwei Daumen hoch zeigen :)
    LG Heike - ohne Blog -

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Uta,
    nach Nana darf ich ja eigentlich überhaupt nix sagen, weil ich der absolute Laie bin. Mir gefällt es super gut, dass Du verschiedene Muster für die farbigen Streifen gewählt hast. Das Verlaufsgarn macht es meiner Meinung nach ein bisschen unruhig, besonders in dem hellen Streifen (die Nähte dort könnten von mir sein - ich kriege freihand nix gerades hin :-) Die Blumen in dem dunkelgrünen sind so was von schön! Also übe mal fleißig weiter!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Uta,

    Deine Arbeit ist toll, aber ich weiß wie du denkst und warum. Habe ich ja selbst auch immer wieder. Aber Deine Arbeit ist toll und nur wenn wir üben und praktizieren kommen wir weiter.
    Von mir beide Daumen hoch.

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  8. Also ich hab gestern auch freihandgequiltet und dachte auch erst tztztztz, Cosmee, das war nix. Und heute denk ich schon wieder etwas anders drüber. Eines Deiner Muster habe ich auch gemacht. Du warst kreativ, bloß nicht die Flinte wegwerfen oder wie der Spruch heisst. Nana hat recht. Schönen Gruss und ich bleib unbedingt bei Dir dran. Will verfolgen was Du so Schönes machst. Schönen Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uta,
    weißt du was das ist: "Licht unter den Scheffel stellen"? Das sollst du nicht! Du quiltest total schön, ich wäre froh, ich könnte es so schön wie du!!!
    Und Pflichtveranstaltungen kenne ich...wer nicht...geht vorbei und wenn du das hier liest ist´s wieder die Kür. Lass dich drücken!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde deine Quilt arbeiten sehr schön - jede interessante und zu sehende Quilterei wertet ein toll gearbeitetes Stück doch immens auf. Also dran bleiben und weitermachen.
    Liebe Grüße
    maripic

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Uta,
    ich finde Du solltest sehr zufrieden sein mit dem Ergebnis, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und Du hast so tolle Muster ausgewählt, Hut ab kann ich da nur sagen.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Uta,
    ich finde Deine Quiltarbeit auch toll. Ich bin noch Anfängerin was das Quilten angeht, aber nur durch üben kommt man (Frau) weiter. Ich finde toll, dass Du so mutig eigene Muster umsetzt!
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. Also Ute,
    wenn ich das soooooo gut hinbekommen würde wie DU,wäre ich begeistert.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uta,

    mir gefällt deine Quiltarbeit. So viele verschiedene Muster. Klasse.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Uta,
    ich schließe mich Valomea an und darf nach Nana auch nicht´s dazu sagen, nur das, dass es mir gefällt. Ich wäre froh, wenn ich soetwas überhaupt hinbekommen würde, aber ich trau mich einfach nicht. Mir fehlt einfach ein intensiver Kurs für das Maschinenquilten. Bei uns in der Nähe gibt es so etwas leider nicht :-(((
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  16. Also für mich sieht das Quilting gut aus, ich wär schon zufrieden wenn ich das so hinbekomme.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  17. Super hast du das gemacht. Ich traue mich gar nicht erst mit der Maschine, mache dann lieber mit der Hand, das kann ich. Ich wäre wahrscheinlich total verwackelt. Deines sieht aber gut aus. Ich denke wenn du es noch öfters gemacht hast, wird es noch perfekter.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Uta, wie schööön ist das denn, du hast das so hübsch gemacht, klasse. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Uta,
    ich reihe mich mal ein in die lange Liste der Kommentare. Dein Läufer ist toll und wie Nana geschrieben hat, das Kontrastgarn ist klasse und auch die Quiltmuster gefallen mir sehr gut. Und die kleinen Unregelmäßigkeiten gehören dazu und werden mit Sicherheit mit jeden neuen frei Hand gequilteten Quilt weniger. Bei mir ist es immer so, dass ich Ecken und Kanten produzieren, wenn ich beim Quilten anfange, über das Quilten nachzudenken. Lasse ich meine Gedanken einfach schweifen und denke über sonstwas nach, geht es, aber sowie ich anfange, über das Quiltmuster zu grübeln, hakt es...
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Uta,
    dein FB sieht klasse aus, teolle frische Farben hast du verwendet...und mit dem Quilting kannst du ganz zufrieden sein. Auch wenn mal kleine Unregelmäßigkeiten sich einschleichen, das gehört ein wenig dazu, auch wenn man sie nicht so gerne darin haben möchte.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Uta,
    ich finde dein Quilting sehr schön. Gerade das Farbverlaufgarn und das nicht gleichmäßige machen den FB so schön lebendig. Solche Quiltereinen mag ich am Liebsten.
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Uta,
    ich wäre glücklich wenn ich so Freihandquilten könnte wie Du!
    Unregelmäßigkeiten machen das Muster interessant.
    Dein FB mit den wunderschönen Stoffen gefällt mir sehr gut!
    Ist eigentlich meine EMail von gestern angekommen?
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Uta,
    ich bin begeistert! Der Läufer hat durch das Quilten sehr gewonnen! Der Mustermix ist super schön und das Garn klasse! Mir gefällt er total gut.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Uta,
    also ich finde es toll, dass Du Dich da herantraust. Es sieht super schön aus und ehrlich, Fehler entdeckt nur der Profi, wenn er genau hinschaut! Für mich sieht es perfekt aus und ich denke, für alle anderen auch.
    Ich habe das mit meiner Maschine auch mal probiert, denn ich habe auch einen Quiltfuß für Freihandquilten, aber ich war so erschrocken, wie schnell das ging und wie wenig ich die Oberhand hatte über das, was da passierte, dass ich Deine Arbeit vor allem auch wegen des tollen Garns super schön finde.
    Ich habe mich nach dieser Erfahrung für`s Handquilten entschieden...:-)
    Sei lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  25. Auch ich muss sagen, ich finde überhaupt keine Fehler, das Quilting sieht sensationell aus, wenn ich so quilten könnte, wäre ich längst damit zufrieden!!!! Viele liebe Grüße an dich und danke für deinen Besuch bei mir, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  26. wow, ich wollte ich könnte das !!! toll, toll, toll...lg amnu

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Uta,
    ich finde, Du hast Dich mutig an die Arbeit gemacht und darfst nun auch Stolz auf das Ergebnis sein. Nana´s Lob ist doch megatoll. Mich hast Du mit Deinem Post animiert mich auch dran zu wage. Ich bin eben auch eher ein Schisser und hab Angst um..., ja um was eigentlich? Nun geht es aber ran ans Werk.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Uta
    Ganz ehrlich gesagt, wäre ich überaus glücklich wen ich so freihand quilten könnte, ich finde es super toll.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Uta!
    Also kann kurz gesagt:ich finde Dein Quilting super!!
    Nur wenn man viel übt, kann man auch besser werden! und so bist Du doch auf dem besten Weg!
    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  30. Ich kann mich den Leuten nur anschließen. Das ist super schön, wer es schon einmal versucht hat, weiß das schüttelt man nicht so aus dem Handgelenk. Ich bewundere deinen Mut und finde das Ergebnis ist eine Wucht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...