Sonntag, 31. August 2014

Hasenbach Challenge

Erstmal möchte ich euch für die vielen lieben Kommentare danken.
Meine neuen Blog-Leserinnen möchte ich hier herzlich begrüßen, ich hoffe es gefällt euch hier.
Heute ist es wieder so weit, für den Hasenbach Challenge.
Bei mir gibt es wieder eine Blüte für den Magnolienquilt, jetzt fehlt mir nur noch ein PP  -Block mit Blüten und einige Sterne.


Schaut mal bei Katrin rein da gibt es wieder ganz viele wunderschöne Blöcke zu bewundern.

Es grüßt Euch
Uta

Mittwoch, 27. August 2014

Time for Jane

Es ist wieder so weit für die neuen Blöcke unseres Baby Jane.
Gestern Abend kam noch ganz schnell Kerstin und hat mir wie kann es anders sein gleich wieder 5 Stück gebracht, einer wie der andere so sauber gearbeitet.

G10/G11

G13/G12

Ich zeige heute ein Dreieck BR12 Jessie`s Stained Glass und einen Block G4 Shutter Bug.



Begrüßen möchte ich auch ganz herzlich meine neuen Blogleserinnen, ich freue mich, dass ihr hierher gefunden habt und hoffe es gefällt euch hier.
Gefreut habe ich mich auch ganz besonders zu den netten Kommentaren zu meinem fertigen Sulky, der jetzt an meiner Nähzimmertür hängt, Habt vielen Dank dafür.

Herzlichst Eure
Uta

Montag, 25. August 2014

Patchwork Loves Embodery, Sew Along

Ich freue mich so, dass ich auch im Besitz dieses Schönen Buches bin, so habe ich mich heute auch noch schnell  für den Sew Along bei Martina angemeldet.
Hier könnte ihr meine getroffenen Stoffauswahl für das erste Projekt sehen.


Ich freue mich, es noch rechtzeitig geschafft zu haben, für ist es der erste Sew Along.

Eure Uta

Nun ist der kleine Sulky Quilt fertig

Ihr habt mich tüchtig angespornt mit euren vielen lieben Kommentaren, das Top nicht beiseite zu legen sondern dran zu bleiben, ich danke euch dafür.
Das quilten klappte diesmal super gut, es ist nicht perfekt aber ich werde dranbleiben, denn es macht mir ja riesigen Spaß, wenn die Nadel über das Top tanzt.
Geholfen hat natürlich der neue Unterfaden von Nana "The Bottom Line" von Superior Threads, der ist unten kaum zu sehen, so muschelt er sich in den Stoff rein, oben habe ich FuFu PF731 genommen.

The Bottom Line habe ich mir erstmal in vier Farben gekauft, durch die riesigen Spulen bei der Bernina brauch ich nicht so oft spulen, da geht ja immerhin 80% mehr drauf als bei normalen Spulen und dieses Garn ist so dünn und fein, da geht jede Menge drauf, einfach Klasse.

So sieht der fertige Quilt jetzt aus ich habe dann doch jedes kleine Feld gequiltet, aber seht selbst, ich hoffe ihr haltet bis zum Ende durch.





Bei diesen Fotos habe ich das Sonnenlicht im Nähzimmer ausgenutzt, um das Quilting etwas besser zu zeigen, denn auf der Rückseite ist nicht so viel zu erkennen, weil wie gesagt der Unterfaden kaum sichtbar ist.
Jetzt kommen noch einige Verzierungen, ich hoffe ich hab den Kleinen nicht überladen, aber ich konnte mich nicht entscheiden, was ich weglassen soll, außerdem abtrennen geht schnell, das aufhübschen hat Stunden gedauert.
Bleibt dran und haltet durch, bitte!!!!



Dieser kleine Quilt wird meine Tür die zum Nähzimmer führt verschönern, denn drinne hab ich keine freie gerade Wand, alles voller Regale.
Wünsche euch einen  schönen Start in die neue Woche.

Uta

Mittwoch, 20. August 2014

Lange drum-rum geschlichen...

Erstmal allen einen lieben Dank für die vielen Kommentare zu meinem "Ancient and Romantic".

Im Juli kam meine Freundin Anke mit der Anleitung des Sulky BOM von 2013 zu mir, ich wollte ja nichts mehr anfangen bevor ich nicht meine Quilts, die noch im Schrank schlummern, alle fertiggestellt habe.
Was soll ich sagen wir haben noch am gleichen Abend angefangen die ersten Blöckchen vorzubereiten.
 Bei Anke hängt er inzwischen fertig in voller Größe in Ihrem Nähzimmer.
Seit gestern habe ich fleißig appliziert, alle Applikationen sind mit der Hand appliziert, es fehlen jetzt nur noch die vielen Verschnörkelungen und das Quilting.
Ich wollte euch aber heute schon mal das Top zeigen mit einigen Detailfotos, es ist alles um 75% verkleinert, sonst hab ich keinen Platz in meinem Nähzimmer.





Nun muß ich mir überlegen wie ich die einzelnen Blöcke quilten werde, der ganze kleine Quilt hat eine Größe von ca 60 x 60 cm.

Eure Uta


Montag, 18. August 2014

Ich kann es selbst noch nicht glauben...

Erstmal ganz lieben Dank für Eure lieben Kommentare zu den DJ Blöckchen, Kerstin freut sich auch über die Kommentare.
In den letzten beiden Wochen hatte ich wenig Zeit für die Nähmaschine, meine Enkelkinder haben mich beansprucht und ich hab es genossen. Abends hab ich dann immer mal das Stickzeug rausgeholt und heute kann ich überglücklich sagen der 7. Teil des Ancient and Romantic ist geschafft, nun nur noch den 8.Teil und ich kann überlegen was draus wird.

Hier noch das Detail-Foto vom 7.Teil.


Wünsche Euch noch eine schöne Woche und uns allen wieder etwas wärmeres Wetter, denn einige haben ja noch Ferien und Urlaub.

Eure Uta

Mittwoch, 13. August 2014

Baby Jane

Es ist wieder so weit, heute zeige ich Euch hier die neuen und alten Blöcke zu meinem D J.

Erst mal der heutige Block von meiner Freundin Kerstin, die keinen eigenen Blog hat.
Es ist H9, er ist mit Maschine genäht, ich finde ihn super gut gelungen, schaut euch mal die kleinen fitzeligen Nähte an.

Ich habe drei alte Blöcke, die aus der Anfangszeit meines Babys sind, neu genäht, mir gefiel die Stoffwahl nicht mehr.


links neu, rechts alt.

J3 links neu, rechts alt.
H13 links neu, rechts alt.
G11

G12

Top Left Corner, so das war es für heute.
Ganz lieben Dank noch für die reichlichen Kommentare zu letzten Post, ihr habt mir einen große Freude bereitet.

Zur Zeit komme ich nicht wirklich zu viel, denn meine Enkelkinder genießen die Zeit und die Ferien immer mal abwechselnd bei uns, was uns natürlich auch sehr gefällt.

Es grüßt Euch
Eure Uta

Samstag, 2. August 2014

Ancient and Romantic 6. Teil

Sagt mal macht euch die Hitze auch so zu schaffen wie mir, die Sticknadel in der Hand ist mir schon zuviel.
Was soll es wir haben einen traumhaften Sommer bis jetzt kein Unwetter abbekommen, also sollte ich auch nicht jammern.
Heute möchte ich euch den 6. Teil des Ancient and Romantic zeigen, den nächsten Teil gibt es dann am 10.
August.

Hier nun noch die Detailansicht vom 6. Teil.

Komisch ich hab das Leinen eigentlich gebügelt, trotzdem sieht es total kruschelig aus.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...