Samstag, 10. Januar 2015

Überraschung& Geschenke

Vielen lieben Dank für eure lieben Kommentare zum Kaufrausch, die ersten Stoffe sind auch schon angeschnitten.

Ich muss euch unbedingt nochmal Geschenke zeigen.
Meine liebe Freundin Anke hat mir zwei Tilda Badedamen genäht, ich bin ganz begeistert, beide sind schön rund und propper.

Ich würde ja den beiden noch gerne einen Namen geben, mal sehen ob euch da welche einfallen.

Dann hat mir die liebe Heike (Heikesquilt)  noch ein wunderschönes praktisches Stickmäppchen genäht, da von bin ich ganz entzückt, es wird mich bei meinen Stickprojekten begleiten.




In dem schönen Heft gibt es viele nette Kleinigkeiten und Ideen zum nacharbeiten und ganz süß ist auch das kleine Häuschen, liebe Heike hab vielen lieben Dank dafür.

Heute Nachmittag kam dann eine unerwartete Überraschung ins Haus, ich kann nicht in Worte fassen wie ich mich gefreut habe.




Eins von den so wunderschönen gequilteten Mug-Rugs von Jeanette ist jetzt meins und dann auch noch in einem sehr schönen warmen rot mit meinem Namen, unglaublich.




Liebe Jeanette du hast mir eine so große Freude bereitet, es ist viel zu schade für eine Tasse Kaffee oder Tee, vielen vielen Dank.
Herzlich begrüße ich auch meine neue Blogleserin Neststernchen, schön dass du hierher gefunden hast und ich hoffe es gefällt dir hier.
Wünsche euch noch einen schönen Samstagabend.

Eure Uta






Kommentare:

  1. Hallo Uta,
    ich würde sie Gitti und Erika nennen....und habe jetzt einen Ohrwurm. Den Rest des Abends werde ich vermutlich "Heidi" trällern ;-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uta,
    die Badedamen sind ja knuffig. Und die Namen von Angelika finde ich nicht schlecht. Auch das Stickmäppchen sieht super aus. Ebenso das tolle Mug Rug von Jeannette. Habe es schon auf ihrem Blog bewundert.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, Überraschung gelungen liebe Uta. Im Übrigen, kannst Du durchaus eine Kaffee- oder Teetasse ´drauf abstellen.
    Deine beiden Badedamen sehen ja klasse aus. Bin gespannt, wie Du sie nennen wirst. Und das kleine Nadelmäppchen ist ein richtiges kleines Schmuckstück.
    LG und noch ein schönes Wochenende
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Uta, vielen Dank für Deine liebe Begrüssung! Ich freue mich sehr, dass ich jetzt bei Dir mitlese. Spontan wäre mir Hilde und Florentine eingefallen. Sehr schwierig, den richtigen Namen zu finden...
    Ich war schon gespannt, zu wem das wundervolle MugRug von Jeanette reisen würde, es ist einfach wundervoll. Ich freue mich sehr für Dich.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. So schöne Sachen hast Du bekommen, da ist ein Geschenk schöner als das andere. Wunderbar.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Uta,
    die sind wirklich "propper"!! Wie wäre es mit Lotte und Klara?? Eine schöne Unterlage für deinen Becher hast du von Jeannette bekommen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Uta,
    was für schöne Geschenke!
    Die beiden herrlich properen Badedamen finde ich sehr liebenswert. Mein erster Gedanke war Trudi und Lotti.
    Toll das hübsche Stickmäppchen und das Mugrug von Jeannette ganz wunderbar.
    Viel Freude mit den schönen Gaben!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  8. Dear Uta, what fabulous gifts you have received you are very lucky!! The Tilda dolls are beautiful and I think you should name them Ella and Tilly! Have fun choosing the names! :) x

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uta,
    du hast wirklich wunderschöne Geschenke bekommen, die Badedamen sind zu toll!!! Proper, wirklich, aber eigentlich genau richtig, so wie sie sind, gell?
    Und das Mäppchen ist ja ein Traumteil, wunder-wunder-schön.
    Auch das so schön gequiltete MugRug von Jeannette ist ein kleines Kunstwerk, ich kann verstehen, dass du erst mal Bammel hast es auch zu verwenden...
    Viel Freude mit deinen schönen Geschenken.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Uta !
    Tolle Einzelstücke hast Du da geschenkt bekommen. Mein erster Gedanke bei Den Bade-Mädels war "Hanni und Nanni" - die müssten mittlerweile doch auch in die Jahre gekommen sein, oder ?
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  11. Danke ihr Lieben für die Namens-Vorschläge, gefallen mir alle und würden auch alle passen, ich glaub ich mache Zettel und mein Enkel soll sie dann auslosen.
    Nein da kommt mir keine Tasse drauf.

    Eure Uta

    AntwortenLöschen
  12. Ach was sind sie hübsch, die Badedamen. Und da Nadelmäppchen erst, ein echter Hingucker. Die Steigerung von allem ist aber wohl der Becherteppich, so toll gequiltet! Wunderbare Geschenke!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  13. Wunderbare Sachen hast du bekommen.
    Ich würde die beiden Grete und Dora nennen.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Uta,
    da hast Du ja richtig Glück gehabt, die Geschenkle sind ja alle ganz bezaubernd. Was für tolle Mädele, und was für ein toller Tassenuntersetzer mit Namen. Da wäre ich aber auch stolz wie eine kleine Prinzessin.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  15. Mensch sind das tolle Geschenke. Elsbeth und Gerda wären meine Namensvorschläge. Bin sehr gespannt was bei den vielen tollen Namen herauskommt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Uta,
    das war ja fast noch einmal Weihnachten! Das Mäppchen von Heike ist wunderschön! Es wird bei Dir auch sicher gut genutzt!
    Der Mug Rug ist wirklich nicht für "Kaffeeränder" geeignet! Die Quilterei von Jeanette ist wahnsinnig schön! Toll, so schöne Post zu bekommen!
    Hab einen schönen Sonntag!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  17. Was für wunderbare Geschenke. Das Stickmäppchen ist ja entzückend. Wie sieht das denn von innen aus?????

    Und deine Badedamen sind eindeutig Elvira und Rosa!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  18. Ohhh was für tolle und wunderschööne Geschenke alle so liebevoll genäht, gestickt und gestopft. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Uta,

    wunderbar zauberhafte Sachen hast Du bekommen, das Stickmäppchen wird sicher viel genutzt werden. Die beiden Damen sind ein echter Hingucker.

    Ich wünsch Dir was!

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Uta,

    sehr schöne Geschenke hast du bekommen.
    Das Stickmäppchen ist sehr niedlich und die Sun Bonnet Sue Zeitung habe ich mir auch gekauft. Ich liebe dieses kleine Mädchen.

    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Uta,
    Du sag mal, Weihnachten ist doch vorbei..., oder hattest Du Geburtstag? Tolle Geschenke hast Du auf jeden Fall bekommen und die beiden propper Mädels gefallen mir. Namen hätte ich auch noch für die Beiden. Jule und Jette, das klingt so schön nordisch.
    GLG Anke

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Uta,
    Ich bin richtig froh, dass die Stickmappe gut bei dir angekommen ist und sie auch gefällt. Das mit der Gsburtstagsschuld lag mir echt auf der Seele, aber ich weiß ja, dass du es nicht so eng gesehen hast.
    Mein Vorschlag für die fülligen Badedamen wäre: Esther und Jane nach der berühmten amerikanischen Schwimmerin Esther Jane Williams.
    Man nannte sie auch die badende Venus.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...