Donnerstag, 31. Dezember 2015

Nähen in der Silvesternacht

So nun ist es soweit Maja, Marion und nun auch Grit haben mich infiziert, ich nähe mit.
Allerdings kein großes Projekt, sondern nur was kleines die verrückten Hühner nach Bernadette Mayr.
Hier sind die Vorbereitungen zu sehen.



Mal sehen wie weit ich komme, denn noch habe ich Besuch.

bleibt dran eure Uta

Kommentare:

  1. Oh ich liebe diese verrückten Hühner und freue mich morgen auf dein Werk.
    Einen guten Rutsch und ein gesundes frohes 2016 wünsche ich dir.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uta,
    wie schön Du nähst auch mit.
    Die Hühner stehen auch noch auf meiner ellenlangen To-do-Liste. Deine Vorbereitungen gefallen mir gut.
    Ich schau wieder ´rein...
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Uta,
    schön dass du dich zu uns gesellst. Dein Hühner Projekt scheint gut vorbereitet. Da schafft du bestimmt was.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  4. Na los Uta. Auf geht's! Die will ich auch noch nähen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Die Hühner sehen so klasse aus
    und es macht auch richtig Spaß sie zu nähen.
    Die schaffst du heute Abend!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Das wird ja spannend mit euch.Kannst du ein wenig mehr von den Bild mit den Hühnern zeigen.Ich verfolge euch.
    Guten Rutsch
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde auch gerne nähen, aber da hae ich Skrupel, denn meine Familie ist ja auch da (zum Glück).

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, diese Hühnerchen liebe ich auch so sehr ...
    Viel spass noch und auf ein gesundes Neues.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...